Volkstrauertag

Leider konnte angesichts der Corona-Pandemie, steigender Infektionszahlen und mit Rücksicht auf die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger in diesem Jahr die Gedenkstunde zum Volkstrauertag in der Gemeinde Wesendorf nicht in der üblichen Form statt finden.

Im stillen Gedenken an die Opfer von Gewaltherrschaft des 1. und 2. Weltkrieges wurde die Kranzniederlegung von Herrn Schulz, Herrn Weiß und Herrn Weber durchgeführt 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Wesendorf