Barrierefreier Um- und Neubau der Bushaltestellen im Ortsteil Westerholz

Im August ist bereits entlang der L 286 (Wittinger Straße) der Ausbau der Bushaltestellen in Wesendorf erfolgt. Dies geschah in Fortführung der im letzten Jahr durchgeführten Maßnahmen entlang der Kreisstraße 7 (Gifhorner Straße und Alte Heerstraße). Diese Maßnahme ist nunmehr nahezu abgeschlossen.

 

Der Umbau der Bushaltestellen wird nunmehr in Westerholz fortgesetzt. So wird – auch mit Blick auf das neue Baugebiet „Schwalbenring“ – zunächst die Neuherstellung einer barrierefreien Haltestelle auf Höhe der Einmündung der Straße „Horst“ wegen des Neubaugebietes geschaffen. Anschließend wird der barrierefreie Ausbau der Haltestelle in der Ortsmitte („Hauptstraße“) erfolgen. Jeweils entsprechend der beiden Haltepunkte wird auch hier zeitweise eine halbseitige Sperrung der L 286 vorgesehen. Die Bauzeit wird mit rd. 3 Wochen für jede Haltestelle angegeben.

Die Gemeinde Wesendorf bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für gegebenenfalls eintretende Störungen des Verkehrsablaufs und um Rücksichtnahme gegenüber der ausführenden Baufirma und anderen Verkehrsteilnehmern. 

Laubentsorgung der Gemeinde Wesendorf

Es ist wieder soweit, der Herbst steht vor der Tür.

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Wesendorf

wieder Gutscheine zur Laubentsorgung für Bürgerinnen

und Bürger an, die an Innerortsstraßen mit öffentlichen

Straßenbäumen wohnen.

Die Gutscheine werden im Gemeindebüro Wesendorf,

Rathaus der Samtgemeinde Wesendorf, Raum 1.07.,

in der Zeit vom 1. Oktober bis 6. Dezember 2019 ausgegeben.

Wie auch in den letzten Jahren besteht die Möglichkeit,

einen Anhänger vom Bauhof der Gemeinde Wesendorf

für den Laubtransport zur Zentralen Entsorgungsanlage

kostenlos auszuleihen. Wir bitten alle Anwohner der betroffenen Straßen im gegenseitigen Miteinander und Füreinander um Nachbarschaftshilfe für Anlieger ohne PKW oder Anhängervorrichtung.

Ihre Ansprechpartnerin in Sachen Laubentsorgung:
Frau Jenny Schulze-Schreiber, Telefon 05376/899-39 und

Herr Daniel Jabs, Telefon 05376/899-33

 

Der Bürgermeister

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Wesendorf